Modul: Viewport 1

29.09.2017

Lufthansa Aviation Training präsentiert sich auf der EATS 2017.

Am 31. Oktober und 1. November 2017 dreht sich in Deutschlands größtem Hotel, dem Estrel in Berlin, alles um das Thema Training für Cockpit- und Kabinencrews. An diesen beiden Tagen findet das European Airline Training Symposium (EATS) statt, das in der Branche als eine der wichtigsten Veranstaltungen zum Thema Schulung in Luftfahrtunternehmen für Europa, den Mittleren Osten und Afrika gilt. Führende Trainingsanbieter stellen hier dem internationalen Publikum ihre neuesten Angebote für die Aus- und Weiterbildung von Cockpit- und Kabinenpersonal vor. Auf der parallel zur Konferenz laufenden EATS Exhibition mit mehr als 50 Ausstellern können sich die Besucher über die neuesten auf dem Markt erhältlichen Schulungslösungen informieren.

Unter dem Motto „The Next Level of Aviation Training“ präsentierten wir uns auf der EATS 2016 erstmals als Lufthansa Aviation Training. Wie wir diesem Motto durch konkrete Inhalte und Leistungen gerecht werden wollen, stellen wir Ihnen auf der diesjährigen EATS vor. Besondere Schwerpunkte auf unserem Standsind unter anderem: das neue Konzept unserer Flugschule, das erweiterte Simulatorangebot an den Standorten München und Essen sowie unser CSeries Training am Standort Zürich. Erfahren Sie, wie Ihre Airline von unserer Expertise profitieren kann und besuchen Sie uns auf unserem Stand 117.

Kommen Sie zur EATS 2017 nach Berlin. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Vereinbaren Sie einen Termin:
customersupport(at)lat.dlh.de

Modul: Kontakt (Ansprechpartner)

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Ansprechpartner Medien
Dirk Sturny, Leiter Kommunikation

dirk.sturny(at)lat.dlh.de 

Modul: Bildteaser Content