Blick in einen Cockpit-Simulator mit 2 Personen von hinten

Ausbildertrainings

WIR BEREITEN KÜNFTIGE TYPE RATING ODER SYNTHETIC FLIGHT INSTRUCTOR INTENSIV AUF IHRE NEUE ROLLE VOR

Vom Piloten zum Ausbilder

ALS TYPE RATING INSTRUCTOR DIE EIGENEN ERFAHRUNGEN WEITERGEBEN

Erfahrene Piloten sind für die Aus-und Weiterbildung junger Kollegen immens wichtig. Doch ein guter Pilot ist nicht automatisch auch ein guter Ausbilder.

Pilotinnen und Piloten, die künftig auch als Instruktoren arbeiten möchten, benötigen nach EASA Part-FCL ein Instructor Rating. In unseren Ausbildungstrainings bereiten wir sie daher in Theorie und Praxis intensiv auf ihre neue Rolle vor.

Der Theorieteil kann an einem unserer Standorte oder auch am Heimatstandort des jeweiligen Teilnehmers durchgeführt werden. Der praktische Teil des Kurses findet im Full Flight Simulator in einem unserer 12 Trainingscenter weltweit statt. Hier stehen alle gängigen Flugzeugmuster aus der Airbus-, Boeing- und Bombardier-Familie zur Verfügung.

Type Rating Instructor (TRI)

Unser 8-tägiger Type Rating Instructor Kurs richtet sich an Pilotinnen und Piloten, die eine bestimmte Musterberechtigung besitzen und Ausbilder für dieses Flugzeugmuster werden möchten. Der Kurs kann auch als SFI-Kurs (Synthetic Flight Instructor) durchgeführt werden.

Der Type Rating Instructor Kurs besteht aus drei Phasen:

  1. Teaching & Learning
  2. Technical Instruction & Self Study
  3. Non-standard seat familiarization, aeroplane training/ intervention strategies / teaching under supervision/ assessment of competences.
Ein Pilot als Ausbilder mit Kopfhörern auf sitzt vor Bildschirmen in einem Cockpit-Simulator und erklärt etwas

Type Rating Instructor Extension (TRI Extension)

Unser 5-tägiger TRI Extension Kurs richtet sich an Pilotinnen und Piloten, die bereits TRI oder SFI-Ausbilder sind und nun Instructor für ein zusätzliches Flugzeugmuster werden möchten, für das sie selbst kein Type Rating besitzen. Der Kurs kann auch als SFI-Kurs (Synthetic Flight Instructor) durchgeführt werden.

Da die grundlegenden Lehrfähigkeiten bereits im TRI Kurs vermittelt wurden, besteht der Type Rating Instructor Extension Kurs lediglich aus zwei Phasen:

  1. Technical Instruction & Self Study
  2. Non-standard seat familiarization, aeroplane training/ intervention strategies / teaching under supervision/ assessment of competences
Ein Pilot mit Kopfhörern von hinten in einem Cockpit Simulator

Kurs- und Trainingsgerätefinder

AUSBILDERTRAININGS IN IHRER NÄHE

Entdecken Sie in unserem Kurs- und Trainingsgerätefinder das passende Flugtraining für Ihre Cockpit Crew. Gern schneiden wir Ihr Ausbildertraining auch individuell auf Ihre Anforderungen und Ihre Flugpraxis zu.

Filter (2)
Hier finden Sie alle unsere Kurse:

Pilot Assessment für Neueinstellung Boeing 747 400/-8

Wir übernehmen die unabhängige Bewertung Ihrer Bewerber hinsichtlich ihrer Eignung zur temporären oder permanenten Neueinstellung als First Officer oder Pilot in Command.

Frankfurt
Kursdetails Kontakt

Pilot Assessment für Command Upgrade Boeing 737 300-900

Wir übernehmen die unabhängige Bewertung Ihrer Pilotinnen und Piloten hinsichtlich ihrer Eignung zum Command Upgrade vom First Officer zum Kapitän.

Berlin, Frankfurt
Kursdetails Kontakt

Pilot Assessment für Neueinstellung Bombardier CRJ 200

Wir übernehmen die unabhängige Bewertung Ihrer Bewerber hinsichtlich ihrer Eignung zur temporären oder permanenten Neueinstellung als First Officer oder Pilot in Command.

Berlin
Kursdetails Kontakt

Contact

We're Here For you

Michael Nußer

Senior Manager Sales & Key Account Management LH Group

Sie gehören zur Lufthansa Group und haben Fragen zum Training? Mein Team freut sich über Ihre Anfrage. Zum Kontaktformular

Stefanie Moulliet

Head of Business Development & Product Management

Sie sind Ansprechpartner einer Airline außerhalb der Lufthansa Group und haben Fragen zum Training? Mein Team freut sich über Ihre Anfrage. Zum Kontaktformular

Unser Portfolio

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN