Ein Mann sitzt am Flughafen und liest Nachrichten auf seinem Tablet, das auf einem Tisch liegt

Pressemitteilung

Interessante Neuigkeiten aus unserer Welt

null LILIUM KOOPERIERT MIT LUFTHANSA AVIATION TRAINING BEI PILOTEN-AUSBILDUNG

09. Dez 2020

LILIUM KOOPERIERT MIT LUFTHANSA AVIATION TRAINING BEI PILOTEN-AUSBILDUNG

Das Münchner Luftfahrtunternehmen Lilium, das ein vollelektrisch betriebenes, vertikal startendes und landendes Flugzeug (eVTOL) für die regionale Luftverkehrsmobilität entwickelt, hat eine branchenweit erste Partnerschaft mit Lufthansa Aviation Training (LAT, Mitglied des Lufthansa-Konzerns) vereinbart. Gemeinsam werden Lilium und Lufthansa Aviation Training ein spezielles Pilotenauswahl- und Trainingsprogramm entwickeln, um Piloten für den Lilium Jet zu qualifizieren.

In der ersten Phase des neuartigen Konzepts wird bereits qualifizierten Verkehrspiloten eine besondere Zusatzausbildung als Lilium-Jet Piloten (Musterberechtigung) angeboten. Das Programm soll auch Technologien wie Virtual Reality (VR) nutzen, um die Ausbildung weltweit anbieten zu können. So können stets genügend Piloten ausgebildet und zertifiziert werden, die für das Wachstum des Unternehmens und der Branche unverzichtbar sind.

Lilium setzt auf die Unterstützung vertrauenswürdiger Partner zur gemeinsamen Entwicklung und Beschleunigung der Entwicklungszyklen. Lufthansa Aviation Training ist die führende Ausbildungsorganisation für Fluggesellschaften in Europa, die für die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards bekannt ist. Sie wird ihre Kompetenz bei Ausbildung und Personalentwicklung zur Verfügung stellen, um den Bedarf in einem neuen Feld der Pilotenausbildung zu decken. Dies ergänzt Liliums Expertise in den Bereichen eVTOL und regionaler Luftverkehrsdienst, den das Unternehmen aufbaut. Das Ausbildungsprogramm ist weltweit das erste seiner Art und für Lilium ein bedeutender Meilenstein auf dem Weg zur Eröffnung des Flugdienstes.

Lilium und Lufthansa Aviation Training werden gemeinsam auch mit den Regulierungsbehörden EASA (EU) und FAA (USA) bei der Zertifizierung zusammenarbeiten.

Remo Gerber, Chief Operating Officer von Lilium, kommentierte die Partnerschaft mit den Worten: "Die Erschließung eines neuen Berufssegments für zukünftige Piloten ist eine Herausforderung, auf die wir uns seit langem freuen, und Lufthansa Aviation Training ist der perfekte Partner dafür. Ihre tiefe und langjährige Erfahrung und ihr Engagement für zukunftsweisende Ausbildungskonzepte stellen sicher, dass unsere Piloten auf höchstem Niveau ausgewählt und ausgebildet werden. Ich erwarte, dass wir durch unsere Partnerschaft einen Industriestandard etablieren werden.“

Tiziana Heilig, Managing Director und CFO von Lufthansa Aviation Training, ergänzte: "Wir freuen uns sehr, mit Lilium zusammenzuarbeiten, um ein völlig neuartiges Ausbildungsprogramm zu schaffen. Als eines der führenden Unternehmen in diesem dynamischen Sektor freuen wir uns auf die Zusammenarbeit, bei der wir unseren jeweils reichhaltigen Schatz an Wissen und Erfahrung einbringen, um ein einzigartiges Luftfahrttraining für unsere Kunden zu ermöglichen."

Medienanfragen:

Lilium:

press(at)lilium.com

Dr. Rainer Ohler Tel. +49 172 4890353

 

Über Lufthansa Aviation Training

Die Lufthansa Aviation Training GmbH (LAT) ist mit ihrer Kompetenz in der Aus- und Weiterbildung von Cockpit- und Kabinenpersonal an zwölf Trainingsstandorten weltweit eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der fliegerischen Ausbildung. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Hallbergmoos bei München und beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter. Zum Kundenportfolio gehören über 200 national und international renommierte Fluggesellschaften, darunter auch die Fluggesellschaften des Lufthansa-Konzerns.

Lufthansa Aviation Training verfügt innerhalb ihrer Trainingsflotte über fast 200 Trainingsgeräte, darunter Flugzeuge für die Pilotenausbildung, Flugsimulatoren aller gängigen Flugzeugtypen für die Pilotenausbildung sowie Notfall- und Service Mock-ups für die Ausbildung von Flugbegleitern.

Weitere Informationen zu Lufthansa Aviation Training finden Sie unter www.lufthansa-aviation-training.com.

Bildmaterial steht über das Media Center zum Download bereit: www.lufthansa-aviation-training.com/mediacenter

 

Über Lilium

Lilium ist ein Luftfahrtunternehmen, das einen emissionsfreien regionalen Luftverkehrsdienst entwickelt. Das Unternehmen hat den Lilium Jet entworfen, einen brandneuen Flugzeugtyp, der es ermöglichen wird, regionale Reisen wesentlich schneller als auf der Schiene oder der Straße durchzuführen, und das zu einem wettbewerbsfähigen Preis. Ein Demonstrator flog erstmals im Mai 2019 als fünfsitziges, vollelektrisches Flugzeug, das vertikal starten und landen kann (eVTOL). Lilium erwartet weltweit eine beträchtliche Nachfrage nach Streckenverbindungen von Gemeinden zu einem Bruchteil der Kosten einer konventionellen Hochgeschwindigkeitsinfrastruktur, und das bei null Betriebsemissionen.

Lilium wurde 2015 von vier visionären Ingenieuren - Daniel Wiegand (CEO), Sebastian Born, Matthias Meiner und Patrick Nathen - gegründet und hat bisher mehr als 375 Millionen Dollar an Finanzmitteln von Weltklasse-Investoren wie Atomico, Tencent, Baillie Gifford, LGT, Freigeist und Obvious Ventures erhalten. Lilium hat ihren Hauptsitz in München und beschäftigt derzeit über 600 Mitarbeiter.

Erfahren Sie mehr unter www.lilium.com, oder folgen Sie uns auf TwitterFacebookInstagramLinkedIn.

Lilium kooperiert mit Lufthansa Aviation Training
Lilium kooperiert mit Lufthansa Aviation Training

Lilium kooperiert mit Lufthansa Aviation Training

Downloads

MEHR PRESSEMATERIAL

Laden Sie sich hier Bilder und die Pressemitteilung im PDF Format herunter.

Kontakt

WIR SIND FÜR SIE DA

Dirk Sturny, Head of Marketing & Corporate Communications, Lufthansa Aviation Training GmbH

Dirk Sturny

Head of Marketing & Corporate Communications

Zum Kontaktformular